Heilsitzungen für Tiere

Wir sind häufig sehr eng mit unseren Tieren verbunden. Sie sind Wegbegleiter und Freunde auf einem Stück unseres Lebensweges. Uns liegt es am Herzen, dass unsere Tiere glücklich, zufrieden und ausgeglichen sind.

Unsere Tiere spüren wie es uns geht. Sie sind ausgeglichen, wenn es uns gut geht, wir uns freuen, wenn wir glücklich sind. Sie fühlen, wenn wir Stress haben, wenn wir Sorgen haben oder wenn wir traurig sind. Aufgrund der oftmals sehr innigen Verbindung zwischen unserem Tier und uns spiegeln sich all unsere Emotionen im Zustand unserer Tiere wieder. Ist ihr Tier ständig schlapp oder lustlos? Hat es Ängste oder ist durch einen Unfall traumatisiert? Für alle Lebewesen können in Heilsitzungen große Veränderungen stattfinden. Heilsitzungen ersetzen keine Behandlung beim Arzt oder Operationen. Sie sind aber eine gute Unterstützung. Denn Heilung geschieht erst, wenn Körper, Seele und Geist im Einklang sind.

Heilsitzungen für Tiere

Unsere Tiere

Wegbegleiter und Freunde auf einem Stück unseres Lebensweges.

Sterbebegleitung bei Tieren

Wenn unser geliebtes Tier beschlossen hat, seine körperliche Hülle zu verlassen ist das für uns Menschen ein besonders emotionaler Moment.

Einerseits möchte man sein Tier nicht verlieren, es andererseits aber auch nicht leiden lassen.
In dieser Phase fühlt man sich als Tierbesitzer oft hilflos.

Es ist wichtig zu wissen, dass Sterben ist keine Krankheit ist, sondern ein ganz natürlicher Prozess. Sterben mit all seinen Phasen gehört ebenso zum Leben unserer Tiere.

Manchmal haben Tierhalter das Gefühl, die Zeit des Sterbens ihres Tieres nicht ertragen zu können.
Es kann eine sehr wertvolle und wundervolle Erfahrung sein, wenn man sein geliebtes Tier in absolutem Frieden und einer liebevollen Atmosphäre auf seinem letzten Teil des Lebensweges begleiten darf.
Auch wenn der Schmerz des Verlustes immer auch dabei ist.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihr geliebtes Tier auf dieser letzten Reise zu begleiten kann ich Sie und Ihr Tier dabei unterstützen.

Sterbebegleitung bei Tieren

Wenn die Seele geht...

Wenn unser geliebtes Tier beschlossen hat, seine körperliche Hülle zu verlassen

Über mich...

Ein Stück seines Lebensweges mit einem Tier verbringen zu dürfen, das einem sehr nahe ist ein unendlich großes Geschenk.

Tiere in ihrer innerern Ausglichenheit und Wohlbefinden unterstützen zu können ist ein großes Geschenk. Durch meine Ausbildung zur Medialen Lebensberaterin und Heilerin (Medial- und Heilerschulung bei Harald Knauss und Dr. Rosina Sonnenschmidt) ist es mir auch möglich, Heilsitzungen für Tiere zu geben.

Sterbebegleitung bei Menschen und Tieren unterscheidet nicht sehr. Bei beiden ist sowohl die Begleitung des Sterbenden als auch der Angehörigen bzw. Tierbesitzer wichtig.

Viele Jahre durfte ich mich um mein Pflegepferd kümmern; eine wundervolle Zeit.

Durch meine langjährige Tätigkeit mit meiner Golden Retriever Hündin in der Rettungshundestaffel habe ich viel Erfahrung mit dem Umgang von Hunden.

Meine geliebte Elsa durfte einige Heilsitzungen "genießen". Außerdem bekam ich das große Geschenk, sie auf ihrem letzten Weg begleiten zu dürfen. Sie durfte friedlich zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung bei ihren vertrauten Menschen einschlafen.

Über mich...

Cornelia Theresia Rahl

Mediale Lebensberaterin und Heilerin für Menschen und Tiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung - Impressum
Ok